Lyra / Lyra plus

Naturlatexmatratzen mit und ohne Schafschurwolle

Modell Lyra plus mit Steppbezug

Latexmatratze mit Schafwolle und Lycellbezug

 

Lyra ist eine anschmiegsame Matratze. Die Elastizität ist sehr direkt, die Oberfläche anschmiegsam mit glattem kühlem Griff. Lyra plus vermittelt mehr Festigkeit, bedingt durch die zusätzliche Lagen aus Schafschurwolle. Die Elastizität ist gedämpfter und bietet ein Wohlfühlklima wie es Naturmatratzenliebhaber schätzen.

Aufbau Lyra:
Latexkern in 14 cm Stärke, 5 Härte-Zonen, Naturlatex wahlweise weich, medium und fest. Der Latexkern ist zum Schutz vor Abrieb mit einem Baumwolltrikot bezogen.
Die äußere Hülle ist ein Steppbezug aus Lyocellfaser* mit eingestepptem Lyocell-Bamwollgemisch. Der Bezug ist abnehmbar und waschbar bis 60 °
Matratzenhöhe: ca.15 cm

Aufbau Lyra plus:
Lyra plus besitzt den gleichen Latexkern wie Lyra in den Ausführungen weich, medium und fest. Der Latexkern wird von einem Polster aus Schafschurwolle umhüllt (optional mit Baumwolle), gehalten von einem Innenbezug aus Baumwollnessel.
Der abnehmbare Steppbezug ist identisch mit dem Bezug der Matratze Lyra.
Matratzenhöhe: ca. 17 cm

Aufbau LyraTopper:
Der Lyra-Topper enthält im Lyocell-Steppbezug einen weichen Naturlatexkern, Stärke 4 cm.
Höhe des Toppers: 5 cm.

Bezugsstoffe: Tencel*-Strickstoff, Füllung: Tencel-Baumwolle 50/50, Unterstoff: Baumwolltrikot. 

* Lyocell oder Tencel sind Fasern aus Cellulose. Tencelfasern sind weich und absorbieren sehr gut Feuchtigkeit. Sie knittern kaum und können gut gewaschen und gereinigt werden.

nach oben