Futon II

Futon im japanischem Stil

Futon im japanischem Stil

Futon II

 

Liegeeigenschaften:  Futon II bietet durch zwei Rosshaarschichten und dem Latexkern in der Mitte eine dünne Polsterung, hat aber dennoch den Charakter eines originalen japanischen Futons. Wie der Japaner sagt: „erst weich, dann hart“.

Aufbau Futon II: 2 Schafwollvliese à 450 g/qm (kbT) 1 Rosshaarvlies 900g/qm, 4 cm Naturlext, 1 Rosshaarvlies 900g/qm, 2 Schafwollvlies à 450 g/qm, Gesamthöhe: ca. 9 cm.

Bezug: Baumwolle natur. Farbiger Bezug gegen Aufpreis von 34,- €. Halteschlaufen an den Seiten ohne Aufpreis.

Alle Matratzenmaterialien werden auf Schadstoffe kontrolliertDer Latexkern der Matratze besteht in seinem Polymeranteil aus reinem Naturlatex.

Der Japan-Futon II eignet sich auch vorzüglich für Kinder. Um es “kuscheliger” zu machen, empfiehlt sich eine zusätzliche Lage Schurwolle (im Austausch mit einer Rosshaarschicht).

nach oben