Die komfortablere Ausführung unter den Japanfuton-Modellen
Matratzenmanufaktur boyboks in Oberursel
 

Futon im japanischem Stil: Futon III

Matratzenübersicht

futon & matratzen

home

Die Matratzen
in der Übersicht

Konzeption
Naturmatratzen

Die Manufaktur
und unser Service

Archiv
Materialien

Glossar
Fachbegriffe

Kontakt
Impressum
Datenschutz

  Futon III

Aufbau:
2 Lagen Schurwolle à 450 g/qm, 6 cm Naturlext, 1 Lage Rosshaar 900g/qm, 2 Lagen Schurwolle à 450 g/qm
Gesamthöhe: ca. 10 cm

Liegeeigenschaft: Durch die erhöhte Latexstärke entfernt sich dieses Futonmodell hinsichtlich seiner Liegeeigenschaften schon von dem japanischen Ursprung. Nur schwerere Personen werden noch einen direkten Kontakt zum Boden bzw. zu dem Untergrund der Matratze verspüren. Leichtere Menschen werden den Futon III dagegen eher als kompakte Matratze mit festen Liegeeigenschaften erfahren. Futon III ist einseitig mit einer Rosshaarschicht versehen. Diese Seite wird dadurch etwas fester.

Einordnung von Futon III in der Härteskala: haerteskala

Alle Matratzenmaterialien werden auf Schadstoffe kontrolliert.
Der Latexkern der Matratze besteht in seinem Polymeranteil aus reinem Naturlatex.

Bezug: Baumwollköper natur

nach oben Matratzenübersicht


Anfragen und Bestellungen bitte an: info@boyboks.de