Matratzen-Glossar
Matratzenmanufaktur boyboks in Oberursel
 

Zonenmatratzen, Zonenlatex


futon & matratzen

home

Die Matratzen
in der Übersicht

Konzeption
Naturmatratzen

Die Manufaktur
und unser Service

Archiv
Materialien

Glossar
Fachbegriffe

Kontakt
Impressum
Datenschutz

 


Manche Matratzenanbieter übertrumpfen sich gegenseitig mit der Vielzahl unterschiedlicher Zonen in ihren Matratzen: Da gibt es den Kopfbereich, der fest sein soll, die Schulterzone, die weich sein soll. Die Rücken- und Lendenbereichszone soll wiederum fest sein, der Beckenbereich dagegen wieder weicher, damit das Gesäß einsinken kann.
Anmerkung: Die Menschen sind nun aber unterschiedlich groß, darüber hinaus bewegen sie sich und liegen nun in seltenen Fällen in der ihnen zugemuteten "gestreckten Position". Gerade bei kleineren Menschen wird die Mehrzonenmatratze eher Ungemach als Freude bereiten.

nach oben