Matratzen-Glossar
Matratzenmanufaktur boyboks in Oberursel
 

Taschenfederkern-Matratzen


futon & matratzen

home

Die Matratzen
in der Übersicht

Konzeption
Naturmatratzen

Die Manufaktur
und unser Service

Archiv
Materialien

Glossar
Fachbegriffe

Kontakt
Impressum
Datenschutz

 


Eine Sonderform der Federkernmatratze, bei der die Stahlfedern getrennt voneinander, tonnen- oder zylinderförmig gestaltet und in kleinen Textilsäckchen (den "Taschen") gehüllt sind. Diese einzelnen Taschenfedern sind nicht starr miteinander verbunden, sondern flexibel im Rahmen bzw. in der Abdeckung der Matratze befestigt. Dadurch können Sie bei Druckbelastung relativ unabhängig voneinander nachgeben, was eine größere Punktelastizität ergibt. Damit die einzelnen Federn bei Berührung untereinander keine Geräusche abgeben können, sind sie in die Stoffsäckchen gehüllt.

nach oben