Matratzen-Glossar
Matratzenmanufaktur boyboks in Oberursel
 

Leinengewebe


futon & matratzen

home

Die Matratzen
in der Übersicht

Konzeption
Naturmatratzen

Die Manufaktur
und unser Service

Archiv
Materialien

Glossar
Fachbegriffe

Kontakt
Impressum
Datenschutz

 


Leinen ist eine Bastfaser und wird aus Flachs gewonnen. Leinen zeichnet sich durch eine sehr hohe Reißfestigkeit, durch Langlebigkeit und Belastbarkeit aus. Leinengewebe sind kühl im Griff und haben einen leichten Glanz, sie sind aber relativ steif und wenig geschmeidig, daher neigen sie zum Knittern. Leinen ist nicht dehnfähig und hat eine geringere Wärmehaltung und Saugfähigkeit als Baumwolle. Leinengewebe nehmen wenig Schmutz an, sind glatt und lassen sich daher leicht reinigen, außerdem bilden sie keine Flusen. Leinen ist waschbar und kann wie Baumwolle gekocht werden.

nach oben