Wir erläutern hier die Begriffe, die in Zusammenhang mit Betten und Matratzen verwendet werden. außerdem die wichtigsten Schadstoffe, die in Innenräumen und in Schlafräumen auftreten können.
Matratzenmanufaktur boyboks in Oberursel  

Matratzen-Glossar und Empfehlungen


futon & matratzen

home

Die Matratzen
in der Übersicht

Konzeption
Naturmatratzen

Die Manufaktur
und unser Service

Archiv
Materialien

Glossar
Fachbegriffe

Kontakt
Impressum

 
A
Akarazide
Allergiker-Ausrüstung
Allergiker-Matratzen
Antimon
Appretur
Atlasbindung
atmungsaktiv
Ausrüstung
Azadirachtin
Azo-Farbstoffe
B
Bandscheiben
Bandscheibenmatratzen
Baumwolle
Baumwollgewebe
Biozide
Bultex / Bültex
C
Cretonne
D
Dibutylzinn-Verbindungen
Drell
Dtex
Dunlop-Verfahren
E
Einschütte
Entschlichten
F
Federkern-Matratzen
Fischgratköper
Flammschutz
Futon
G
Garnieren
H
Härtegrade
Halbleinen
Haltbarkeit von Schaumstoffen
Hygroskopizität
I
Inlett
J
Jacquardweberei
K
Kalandern
Kaltschaum
Kapok
Kaschmirwolle
Kautschuk
K.b.A.
Keder
Köperbindung
Krempeln
krumpfen
L
Latex, Naturlatex
Lebensdauer
Leinwandbindung
Leinengewebe
Linters
Lordosenstütze
M
Mako
Mangeln
Mikrofasern
Merinowolle
N
Naturlatex, Latex
Nessel
Neem / Niem
Nitrosamine
O
Optische Aufheller
Organchlorverbindungen
Organic-cotton
P
Paspel
Phthalate
Polymer
Polyurethan-Schaum PU / PUR
Punktelastizität
Pyrethroide
R
Raumgewicht / Rohdichte
Restmonomere
Rosshaar
S
SAG-Faktor
Sanfor
Satinieren
Schafschurwolle
Schlichten
Schulterabsenkung
Skal
Stauchhärte
Steppstoff
Superwash
T
Talalay-Treibverfahren
Taschenfederkern-Matratze
Tempur
V
Velours
Vollpolstermatratze
Vulkanisation
W
waschbar (Matratze,Futon)
Wolle
Z
Zonenmatratzen, Zonenlatex
 

Empfehlungen:

Expertentipps bei
Clever Möbel kaufen

 


nach oben


Anfragen und Bestellungen bitte an: info@boyboks.de